Blasenhacken

220.00 - 350.00

Klar
SKU: K.A. Kategorie:

WO KANN ICH HASH BUBBLE KAUFEN?

UNSER CBD-HASH VON HÖCHSTER QUALITÄT

  • Sehr starke Kiefernterpene.
  • Sativa-Terpene.
  • Sehr hoher CBD-Gehalt
  • Biologisch, gentechnikfrei, pestizidfrei
  • Köstlicher Geschmack
  • 100 % Hanfderivat

Indoor, sobald die Amnesia Haze aus dem Klonschrank kommt, drückt sie die wichtigsten Sativa-Merkmale aus und neigt dazu, sich deutlich zu strecken, vor allem bei Lichtverhältnissen von 12 bis 12 Uhr.

Amnesia Haze bevorzugt eine gute Ernährung, kann aber wie viele andere Sativas auch schnell in den toxischen Bereich fallen. Bei der Messung der Nährstoffe ist daher Vorsicht geboten.

Wenn die Blumen Saison haben, ist es wahrlich ein Geduldsspiel. Es kann bis zu zwölf Wochen dauern, bis sich die langen Knospen mit den dünnen Blättern vollständig geöffnet haben. Bei manchen anspruchsvollen Züchtungen kann es sogar zwanzig Jahre dauern!

Pflanzen wachsen langsam, aber wenn sie es tun, produzieren sie ein Produkt mit zufriedenstellender Dichte und wunderschön kristallisiert, das bei einer Beleuchtung von 600 W 600 g/m² wiegt. Das ist alles, was man dazu sagen kann! Lesen Sie hier unseren vollständigen Leitfaden zur Verwendung unseres CBD-Haschischs.

WAS IST HASH BUBBLE?

Eine Art von Hasch, das mit Eiswasser hergestellt wird, nennt man Bubble Hash, manchmal auch Ice Hash oder Ice Water Hash genannt. Der Name "bubble hash" bezieht sich auf die Art und Weise, wie das hellgoldblonde bis dunkelgrünbraune Material nach dem Kochen sprudelt. Die Harzdrüsen, die die Cannabisblüte bedecken, die sogenannten Trichome, werden zur Herstellung von Bubble Hash verwendet, ähnlich wie gewöhnliches Haschisch.

In speziellen Beuteln, den sogenannten "Bubble Bags", werden die Trichome mit kaltem Wasser und Eis geschüttelt, um Blasenhasch zu produzieren. Die frisch gefrorenen Trichome fallen aus der Blüte und werden durch eine Reihe von Sieben in den Taschen gefiltert, um Blasenhasch zu produzieren, wenn das Material ständig bewegt oder gemischt wird.

Um Ihre Arbeitsabläufe und Verfahren zu optimieren, um optimale Ergebnisse zu erzielen, ist es entscheidend, dass Sie sich so viel Wissen wie möglich über verschiedene Extrakte und Konzentrate wie Bubble Hash aneignen, unabhängig davon, ob Sie Konsument oder Unternehmer in der Cannabisindustrie sind.

EINE ZUSAMMENFASSUNG DER GESCHICHTE VON BUBBLE HASH

Bubble Hash war bis Mitte der 2010er Jahre eines der beliebtesten Cannabiskonzentrate, als alternative Konzentrate wie Wax und Shatter begannen, schnell an Popularität zu gewinnen. Andererseits ist die Verwendung von Bubble Hash neuer als die von klassischem Hash, das es schon seit Jahrzehnten gibt.

In den frühen 1980er Jahren stieß der kalifornische Cannabisliebhaber Sadhu Sam, der oft als Skunkman Sam bekannt ist, auf eine neue Methode der Eiswasserextraktion. Er veröffentlichte 1988 eine Anzeige in High Times, die eine Anleitung enthielt, wie man diese Extraktion durchführt. Bubble Hash war in den frühen 1990er Jahren immer beliebter geworden und Mila Jansen erfand das erste Trennsystem mit zwei Filterbeuteln. Marcus "Bubble Man" Richardson entwickelte Ende der 1990er Jahre eine bessere Filtertechnologie mit Blasenbeuteln, die bei der Verarbeitung noch heute verwendet wird.

Während die Beliebtheit von Konzentraten wie Wax und Shatter zu einem Rückgang der Verwendung von Bubble Hash geführt hat, hat der Bedarf an lösungsmittelfreien Konzentraten in den letzten Jahren zu einem Wiederaufleben von Bubble Hash geführt.

WIE WIRD BUBBLE HASH HERGESTELLT

Ähnlich wie Extrakte wie Kolophonium wird Bubble Hash ohne die Verwendung von Lösungsmitteln hergestellt. Lösungsmittelfreie Extrakte gelten als reiner als Konzentrate, die unter Verwendung von Lösungsmitteln wie Butan, Propan, Ethanol oder anderen Lösungsmitteln hergestellt werden.

Im Wesentlichen ist alles, was Sie zur Herstellung von Bubble Hash benötigen, Wasser, Eis, Cannabis und Siebe oder Filtertüten. Das Endprodukt des Siebens dieser Mischung durch verschiedene Beutel mit Sieben unterschiedlicher Mikrometergröße ist ein Extrakt, der nur aus Cannabis-Trichomen besteht, die sanft aus der Blüte geschüttelt wurden.

Eines der reinsten und stärksten lösungsmittelfreien Extrakte auf dem Markt entsteht, wenn Bubble Hash aus hochwertigem Cannabis richtig zubereitet wird. Aber denken Sie daran, dass einige Sorten besser für die Extraktion geeignet sind als andere, daher wird eine schlechte Sorte minderwertiges Bubble Hash produzieren. Denken Sie bei der Zubereitung von Bubble Hash an den Ausdruck "Qualität rein, Qualität raus" und verpflichten Sie sich, Sorten auszuwählen, die ideal zum Waschen geeignet sind.

CHARAKTERISTIKEN VON BUBBLE HASH

TEXTUR UND AUSSEHEN

Bubble Hash wird nicht gepresst oder gerollt wie herkömmliches Hasch, das normalerweise zu Kugeln gerollt oder zu Blöcken zerdrückt wird. Stattdessen trägt die Methode der Eiswasserextraktion bei Bubble Hash zu einer leicht krümeligen Textur bei. Im Vergleich zu herkömmlichem Hasch und anderen Konzentraten wie Wax und Shatter ist dieses lösungsmittelfreie Konzentrat im Allgemeinen milder. Im Gegensatz zu gewöhnlichem Hasch, das eine feste, ziegelsteinähnliche Konsistenz hat, ähnelt Bubble Hash eher einem klebrigen Pulver oder einer Paste.

Normalerweise wird die Qualität von Bubble Hash durch seine Farbe angezeigt. Ein hochwertiges Bubble Hash hat normalerweise einen hellblonden bis goldgelben Farbton, aber ein Produkt von schlechter Qualität wird normalerweise durch ein dunkel grünlich-braunes Bubble Hash angezeigt.

AUSWIRKUNGEN UND ERGEBNISSE

Obwohl Bubble Hash eine höhere Potenz als die stärkste Blüte hat, fehlt ihm die starke Wirkung anderer Cannabiskonzentrate wie Shatter oder Wachs. Während die stärkeren Konzentrate bis zu 90 % THC oder mehr enthalten können, kann das hochwertige Bubble Hash nur bis zu 60 % THC enthalten.

Kunden müssen bei Bubble Hash mit einer deutlich höheren Wirkung rechnen als bei geräucherten Blüten, da es viel stärker ist als die Blüten, die normalerweise 20 % THC enthalten. Die Sorte, die zur Herstellung des Haschischs verwendet wird, bestimmt die Wirkung, die man bei der Einnahme verspürt. Obwohl Bubble Hash als eines der schwächsten Cannabiskonzentrate gilt, ist seine Wirkung immer noch besser als die der Blüte, was es zu einem hervorragenden Ausgangspunkt für alle macht, die

Zusätzliche Informationen

Gewicht

5gr, 10gr

Seien Sie der Erste, der "Hachage à bulles" bewertet.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewertungen

Es sind noch keine Bewertungen vorhanden.

de_DEGerman

Main Menu